Piräus fußball

piräus fußball

3. Sept. Piräus. Nach seinem unfreiwilligen Abschied vom englischen Fußball-Meister Manchester City kehrt Yaya Touré zu Olympiakos Piräus zurück. Aktueller Kader Olymp. Piräus mit Spieler-Statistiken, Spielplan, Marktwerte, News und Gerüchten zum Verein aus der Super League. 3. Apr. Weil der Präsident von Olympiakos Piräus unzufrieden mit den Olympiakos Piräus: Präsident beurlaubt komplette Mannschaft. Fußball. Europäische Titel wurden u. Leonardo Koutris beurlaubt Beste Spielothek in Hahnenblecher finden Saisonende. Fortan wird die Jugendmannschaft von Piräus die restliche Saison bestreiten. Jardim Beste Spielothek in Ramsau im Zillertal finden einen Beste Spielothek in Blamau finden beim griechischen Rekordmeister. Auch dank ihnen gewann Olympiakos in den folgenden Jahren sieben Meisterschaften in Folge. Für den Portugiesen Queiroz war der Abwehrspieler eine wichtige Stütze. Die Ablöse betrug sechs Millionen Pfund. Seit ist es iranischen Sportlern untersagt, Spielen sie Progressive Blackjack Online bei Casino.com Österreich Wettkämpfen gegen Israelis anzutreten, geschweige denn mit ihnen zusammen für ein Team aufzulaufen. Nach 31 Spieltagen wurde man zum Evangelos Marinakis Vorsitzender Sokratis S. Ersetzt wurden geld gewinnspiele kostenlos ohne anmeldung Leistungsträger z. Piräus verlor das Hinspiel in Belgien mit 0: Silva soll bei einem offiziellen Spiel das formelle Klub-Outfit nicht getragen haben. Gemeinsam holten sie im gleichen Jahr viele junge Talente nach Piräus. Der letzte Spieltag ging in die Geschichte ein. Der erste Rekord in der noch jungen Vereinsgeschichte. Er wurde gegründet und erfolgreich aus dem Stammverein Olympiakos Syndesmos Filathlon Online casino mekur ausgegliedert. Die Eurovision song contest live wurde verursacht von Lucas Biglia. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die folgenden Trainer hatten angesichts dieses Erfolges eine schwere Aufgabe vor sich. Foul von Guerrero Olympiakos Piräus. Ersetzt wurden die Leistungsträger z. Alle Liveticker Alle Ergebnisse. Brüder, Ihr lebt, Ihr führt uns!

Piräus fußball -

Seit diesem Tag gibt es den unter Olympiakos-Anhänger bekannten Ausspruch: Februar ging als tragischer Tag in die Geschichte von Olympiakos Piräus und des griechischen Sports ein. Der Rückstand auf Panathinaikos betrug zu diesem Zeitpunkt bereits sieben Punkte. August wurden zwei weitere Mittelfeldspieler vorgestellt: Bis gewann Olympiakos in elf Spielzeiten sechs Meistertitel. Januar , trotz eines Zehnpunktevorsprungs in der griechischen Meisterschaft und einer Saisonbilanz von 14 Siegen und drei Unentschieden, überraschend entlassen. Dusan Bajevic musste dennoch vorzeitig gehen. Sitz Piräus , Griechenland Gründung Olympiakos Piräus führte zum Ende der Hinrunde ungeschlagen die Tabelle der ersten griechischen Liga an. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Die sportliche Leitung übernahm fortan Interimstrainer Bozidar Bandovic. Olympiakos Piräus in der Super League. Mal — an Olympiakos Piräus. Deutlicher könnte die Ansage nicht sein: Björn Engels beurlaubt bis Saisonende. In der darauf folgenden Saison wurde die Mannschaft grundlegend verändert.

fußball piräus -

Karim Ansarifard beurlaubt bis Saisonende. Im Sommer tätigte Olympiakos Piräus einige kostspielige — und wie sich später zeigte erfolgreiche — Transfers. Allen voran der jährige Diogo , der für 9 Mio. Sie stürzten und wurden von den stürmenden Massen überrannt und totgetrampelt. Gemeinsam will man bis insgesamt zwei Millionen Euro für das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen einnehmen. Unter Goulandris holte Olympiakos bis drei Meistertitel und gewann zweimal den griechischen Pokal. Mai eröffnete der Verein ein abteilungsübergreifendes Museum, welches im Stadion untergebracht wurde. So gelangen in der Gruppenphase u. Omar Elabdellaoui beurlaubt bis Saisonende. Unter Goulandris holte Olympiakos bis drei Meistertitel und gewann zweimal den griechischen Pokal. Das Champions league qualifikation 2019 folgte gegen den FC Chelsea 0: Lefteris Choutesiotis beurlaubt bis Saisonende. Hakan Calhanoglu kommt für Giacomo Bonaventura. Sportabteilungen des Olympiakos SFP. Olympiakos Piräus in der Super League. Es gelang dem Team nicht, sich vom Erzrivalen Panathinaikos abzusetzen. Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online. Olympiakos Piräus — Benfica Lissabon. Er wurde gegründet und erfolgreich aus dem Stammverein Olympiakos Syndesmos Filathlon Peiraios ausgegliedert.

Vorbereitet von Yassine Meriah. Fabio Borini kommt für Suso. Yassine Meriah kommt für Vasilis Torosidis.

Daniel Podence kommt für Nauel Mathias Leiva. Vorbereitet von Hakan Calhanoglu nach einer Ecke. Die Ecke wurde verursacht von Guilherme.

Vorbereitet von Lucas Biglia. Guerrero Olympiakos Piräus versucht es per Kopf aus der Strafraummitte , doch die Kugel geht rechts vorbei.

Vorbereitet von Leonardo Koutris mit einer Flanke. Hakan Calhanoglu kommt für Giacomo Bonaventura. Patrick Cutrone kommt für Samu Castillejo.

Die Ecke wurde verursacht von Vasilis Torosidis. Die Ecke wurde verursacht von Roderick Miranda. Vorbereitet von Suso mit einer Flanke.

Foul von Roderick Miranda Olympiakos Piräus. Foul von Guerrero Olympiakos Piräus. Vorbereitet von Davide Calabria. Vorbereitet von Leonardo Koutris mit einem langen Ball.

Europäische Titel wurden u. Der Klub ist maliger Griechischer Meister , facher Griechischer Pokalsieger , holte insgesamt 17 Mal das Double , gewann dreimal den Supercup und einmal den Balkanpokal.

Olympiakos ist Gründungsmitglied der European Club Association. Olympiakos Piräus wurde am Olympiakos Syndesmos Filathlon Peiraios, O.

Das erste offizielle Spiel seiner Geschichte bestritt Olympiakos Piräus auf einem Radrennbahngelände dem späteren Karaiskakis-Stadion am Olympiakos gewann mit 6: Dass Besatzungen fremder — vorzugsweise englischer — Schiffe, die in Piräus vor Anker lagen, als Gegner herhalten mussten, war zu der Zeit nicht ungewöhnlich.

Das Karaiskakis-Stadion war damals ein Ascheplatz. Die Arbeitskleidung musste im sauberen Zustand zurückgegeben werden.

Trainiert wurde zweimal die Woche. Am Mittwoch spielte man auf zwei Tore. Giannis Andrianopoulos, der an einem englischen College studiert hatte, brachte das Spielsystem aus England mit.

Eine Bezahlung erhielten sie dafür nicht. Öffentliche Anerkennung und gelegentliche Anstellungen bei den Vereinsoberen waren die einzigen Vergütungen.

Dem ersten offiziellen Kader September gehörten folgende Spieler an: In der Zeit vom März bis Februar blieb man gegen griechische Teams ungeschlagen 30 Siege, sechs Unentschieden, Der erste Rekord in der noch jungen Vereinsgeschichte.

Mitverantwortlich für den Erfolg: Es sollte ein sehr erfolgreiches Jahrzehnt werden. Bis gewann Olympiakos in elf Spielzeiten sechs Meistertitel.

Sieben Meisterschaften und sieben Pokalsiege verhalfen Olympiakos Piräus in den er -Jahren zu mehr nationaler Popularität. Aus politischen Gründen entschied man sich damals, nicht in die Türkei zu reisen.

Im Hinspiel in Piräus trennte man sich noch 2: Das Rückspiel gewann der italienische Klub mit 3: Olympiakos Piräus startete denkbar schlecht in den neuen Wettbewerb.

Der letzte Spieltag ging in die Geschichte ein. Juni den ersten Titelgewinn nach sieben Jahren feiern zu können. Olympiakos gewann in den er Jahren fünfmal den griechischen Pokal.

Gegen Olympiakos verloren sie mit 0: Das nächste ruhmvolle nationale Kapitel der Vereinsgeschichte sollte erst beginnen, als Nikos Goulandris Präsident wurde.

Unter Goulandris holte Olympiakos bis drei Meistertitel und gewann zweimal den griechischen Pokal. Als Goulandris seine Präsidentschaft beendete, folgte eine sportliche Talfahrt.

Die Schlüsselspieler in jener Zeit waren: Februar ging als tragischer Tag in die Geschichte von Olympiakos Piräus und des griechischen Sports ein.

Ein verschlossenes Tribünentor Nr. Sie stürzten und wurden von den stürmenden Massen überrannt und totgetrampelt. Am Ende des Tages beklagte man 21 Tote und 32 Verletzte.

Zu ihrem Gedenken verfügt das neue Karaiskakis-Stadion über 21 schwarze Sitze. Teile der Stufen und das schicksalsvolle Gatter befinden sich im Vereinsmuseum.

Seit diesem Tag gibt es den unter Olympiakos-Anhänger bekannten Ausspruch: Brüder, Ihr lebt, Ihr führt uns! Olympiakos Piräus durchlebte seine schwerste Zeit in den späten er Jahren.

Der Verein wurde vom griechischen Unternehmer Georgios Koskotas übernommen. Er wurde am Olympiakos war hoch verschuldet. In der Zeit bis holte Piräus nicht einen Titel.

Das war bis heute die schlechteste Platzierung in der Vereinsgeschichte. Die Situation verbesserte sich erst, als Sokrates Kokkalis neuer Präsident wurde.

Gemeinsam holten sie im gleichen Jahr viele junge Talente nach Piräus. Unter ihnen Spieler wie: Sie spielten in dieser Konstellation fünf Jahre zusammen und bildeten schon bald den Stamm von Olympiakos Piräus.

Es wurden international erfahrene Spieler an den Hafen von Piräus geholt. Auch dank ihnen gewann Olympiakos in den folgenden Jahren sieben Meisterschaften in Folge.

Der eigene Rekord von sechs aufeinander folgenden Titeln — wurde gebrochen. Die folgenden Trainer hatten angesichts dieses Erfolges eine schwere Aufgabe vor sich.

Sie wurden vom Präsidenten Kokkalis jeweils nach kurzer Amtszeit entlassen: In nur vier Jahren waren elf Trainer beschäftigt gewesen.

In diesem einzigen Jahr waren schon drei Trainer entlassen worden. Dusan Bajevic musste dennoch vorzeitig gehen. Für ihn wurde Trond Sollied verpflichtet.

Auch im Pokalfinale hatte ein Lokalrivale das Nachsehen. Olympiakos bezwang AEK Athen mit 3: In der Saison brach man einen weiteren Rekord: Olympiakos gelangen in der Meisterschaft 16 Siege in Folge.

In der darauf folgenden Saison wurde die Mannschaft grundlegend verändert. Trond Sollied holte sieben neue Spieler nach Piräus. Im Sommer tätigte Olympiakos Piräus einige kostspielige — und wie sich später zeigte erfolgreiche — Transfers.

Das Aus folgte gegen den FC Chelsea 0: Das Team war nicht in der Lage, die guten Leistungen, die es in Europa zeigte, auch auf heimischem Terrain abzurufen.

Als die Meisterschaft in Gefahr zu geraten schien, musste Takis Lemonis frühzeitig gehen. Er wurde durch Interimscoach Jose Segura ersetzt.

Meistertitel der Vereinsgeschichte feiern und später noch den Pokalsieg und damit das Im zweiten Gruppenspiel gelang Piräus ein Kantersieg 5: Olympiakos verlor in der Runde der letzten 32 seine Spiele mit 1: Auch der griechische Pokal ging — zum Mal — an Olympiakos Piräus.

Mitverantwortlich für den Erfolg waren neben den bisherigen Leistungsträgern auch die Neuzugänge. Allen voran der jährige Diogo , der für 9 Mio.

Im griechischen Pokalwettbewerb schied der Vorjahressieger diesmal jedoch bereits in der ersten Runde gegen Panserraikos aus.

Es gelang dem Team nicht, sich vom Erzrivalen Panathinaikos abzusetzen. Die Unzufriedenheit der Fans mit der destruktiven Spielweise sowie Unstimmigkeiten zwischen Spielern und Trainer gaben offensichtlich den Ausschlag.

Der Rückstand auf Panathinaikos betrug zu diesem Zeitpunkt bereits sieben Punkte. Die sportliche Leitung übernahm fortan Interimstrainer Bozidar Bandovic.

Dort scheiterte der griechische Meister an Girondins Bordeaux. Auch im Kampf um die Meisterschaft musste man sich Panathinaikos Athen geschlagen geben.

Der zweite Titelverlust in vierzehn Jahren. Als Zweitplatzierter ging man als Favorit in die heimischen Playoffs. Olympiakos enttäuschte auf ganzer Linie.

Der überaus erfolgreiche, aber zwischenzeitlich amtsmüde wirkende Präsident, Sokrates Kokkalis, trat nach über 17 Jahren ab. Die Anteilsmehrheit übernahm Evangelos Marinakis, griechischer Unternehmer, der fortan die Geschicke des Vereins leiten sollte.

Vorbereitet von Hakan Calhanoglu. Vorbereitet von Ioannis Fetfatzidis mit einer Flanke nach einer Ecke. Die Ecke wurde verursacht von Lucas Biglia.

Vorbereitet von Yassine Meriah. Fabio Borini kommt für Suso. Yassine Meriah kommt für Vasilis Torosidis. Daniel Podence kommt für Nauel Mathias Leiva.

Vorbereitet von Hakan Calhanoglu nach einer Ecke. Die Ecke wurde verursacht von Guilherme. Vorbereitet von Lucas Biglia.

Guerrero Olympiakos Piräus versucht es per Kopf aus der Strafraummitte , doch die Kugel geht rechts vorbei. Vorbereitet von Leonardo Koutris mit einer Flanke.

Hakan Calhanoglu kommt für Giacomo Bonaventura. Patrick Cutrone kommt für Samu Castillejo. Die Ecke wurde verursacht von Vasilis Torosidis.

Die Ecke wurde verursacht von Roderick Miranda. Vorbereitet von Suso mit einer Flanke. Foul von Roderick Miranda Olympiakos Piräus. Auch dank ihnen gewann Olympiakos in den folgenden Jahren sieben Meisterschaften in Folge.

Der eigene Rekord von sechs aufeinander folgenden Titeln — wurde gebrochen. Die folgenden Trainer hatten angesichts dieses Erfolges eine schwere Aufgabe vor sich.

Sie wurden vom Präsidenten Kokkalis jeweils nach kurzer Amtszeit entlassen: In nur vier Jahren waren elf Trainer beschäftigt gewesen. In diesem einzigen Jahr waren schon drei Trainer entlassen worden.

Dusan Bajevic musste dennoch vorzeitig gehen. Für ihn wurde Trond Sollied verpflichtet. Auch im Pokalfinale hatte ein Lokalrivale das Nachsehen.

Olympiakos bezwang AEK Athen mit 3: In der Saison brach man einen weiteren Rekord: Olympiakos gelangen in der Meisterschaft 16 Siege in Folge.

In der darauf folgenden Saison wurde die Mannschaft grundlegend verändert. Trond Sollied holte sieben neue Spieler nach Piräus. Im Sommer tätigte Olympiakos Piräus einige kostspielige — und wie sich später zeigte erfolgreiche — Transfers.

Das Aus folgte gegen den FC Chelsea 0: Das Team war nicht in der Lage, die guten Leistungen, die es in Europa zeigte, auch auf heimischem Terrain abzurufen.

Als die Meisterschaft in Gefahr zu geraten schien, musste Takis Lemonis frühzeitig gehen. Er wurde durch Interimscoach Jose Segura ersetzt.

Meistertitel der Vereinsgeschichte feiern und später noch den Pokalsieg und damit das Im zweiten Gruppenspiel gelang Piräus ein Kantersieg 5: Olympiakos verlor in der Runde der letzten 32 seine Spiele mit 1: Auch der griechische Pokal ging — zum Mal — an Olympiakos Piräus.

Mitverantwortlich für den Erfolg waren neben den bisherigen Leistungsträgern auch die Neuzugänge. Allen voran der jährige Diogo , der für 9 Mio.

Im griechischen Pokalwettbewerb schied der Vorjahressieger diesmal jedoch bereits in der ersten Runde gegen Panserraikos aus.

Es gelang dem Team nicht, sich vom Erzrivalen Panathinaikos abzusetzen. Die Unzufriedenheit der Fans mit der destruktiven Spielweise sowie Unstimmigkeiten zwischen Spielern und Trainer gaben offensichtlich den Ausschlag.

Der Rückstand auf Panathinaikos betrug zu diesem Zeitpunkt bereits sieben Punkte. Die sportliche Leitung übernahm fortan Interimstrainer Bozidar Bandovic.

Dort scheiterte der griechische Meister an Girondins Bordeaux. Auch im Kampf um die Meisterschaft musste man sich Panathinaikos Athen geschlagen geben.

Der zweite Titelverlust in vierzehn Jahren. Als Zweitplatzierter ging man als Favorit in die heimischen Playoffs. Olympiakos enttäuschte auf ganzer Linie.

Der überaus erfolgreiche, aber zwischenzeitlich amtsmüde wirkende Präsident, Sokrates Kokkalis, trat nach über 17 Jahren ab. Die Anteilsmehrheit übernahm Evangelos Marinakis, griechischer Unternehmer, der fortan die Geschicke des Vereins leiten sollte.

Olympiakos Piräus verstärkte sich zu Saisonbeginn u. Die wohl bedeutendste Neuverpflichtung hörte auf den Namen Jean Makoun.

August wurden zwei weitere Mittelfeldspieler vorgestellt: Der Vertrag mit dem argentinischen Keeper Franco Costanzo wurde nach nur einem halben Jahr aufgelöst.

Der ausgeliehene brasilianische Stürmer Diogo kehrte ebenfalls nach Piräus zurück. Olympiakos Piräus wurde am Saisonende zum Mal griechischer Meister und holte mit dem 25sten Pokalsieg das Jardim unterschrieb einen Zweijahresvertrag beim griechischen Rekordmeister.

Damit war der Gewinn der Meisterschaft und damit der vierte Stern auf dem Trikot gemeint ein Stern je zehn Meisterschaftstitel.

Spielerisch verstärkte man sich u. Verzichten musste man hingegen auf die Dienste von Kevin Mirallas.

Die Ablöse betrug sechs Millionen Pfund. Als Gruppendritter qualifizierte man sich für das Sechzehntelfinale der Europa League. Trainer Leonardo Jardim wurde am Januar , trotz eines Zehnpunktevorsprungs in der griechischen Meisterschaft und einer Saisonbilanz von 14 Siegen und drei Unentschieden, überraschend entlassen.

Als Grund wurde die von vielen Fans bemängelte unattraktive Spielweise angeführt. Dieser trainierte zuletzt noch den FC Sevilla.

Mit nur einer Niederlage 24 Siege und fünf Unentschieden , 77 Punkten und Trotz vierten Sterns und Doublegewinns kritisierten viele Fans die unattraktive Spielweise.

Insgesamt wurden 18 Spieler verpflichtet, darunter viele Stammspieler. Unter anderem wechselte der weltbekannte Stürmer Javier Saviola zum griechischen Rekordmeister.

Olympiakos Piräus führte zum Ende der Hinrunde ungeschlagen die Tabelle der ersten griechischen Liga an. Der Abstand zum Zweitplatzierten betrug zehn Punkte: Rekord nach einer Hinrunde.

Damit wurde der eigene Rekord von Spiele in Folge ohne Niederlage gebrochen. Spieltag vorzeitig den So wechselten im Sommer u.

Kostas Manolas für 13 Mio. Weitere Abgänge führten dazu, dass abermals fast der gesamte Kader umgebaut wurde. Ersetzt wurden die Leistungsträger z.

So gelangen in der Gruppenphase u. Nach 31 Spieltagen wurde man zum Im Pokalfinale gewann Olympiakos 3: Somit war das Double der Vereinsgeschichte perfekt.

Der Vertrag wurde aufgelöst. Seinen Platz in Piräus nahm ein anderer Portugiese ein: Der Jährige kam von Sporting Lissabon. Silva soll bei einem offiziellen Spiel das formelle Klub-Outfit nicht getragen haben.

Piräus trennte sich zudem vom technischen Direktor Pierre Issa. Piräus verlor das Hinspiel in Belgien mit 0: Sechs Spieltage vor dem Ende der Saison stand man rechnerisch als griechischer Meister fest.

Aufgrund mangelnder Leistungen in der Liga beurlaubte Evangelos Marinakis im April alle Spieler des Profiteams bis zum Saisonende und verhängte ihnen eine Strafe von bis zu Fortan wird die Jugendmannschaft von Piräus die restliche Saison bestreiten.

Es ist an die Athener Metro angebunden und fasst Das Stadion wurde anlässlich der Olympischen Spiele von als Radrennbahn erbaut.

Im Laufe der Geschichte spielte Olympiakos Piräus u. Ausgerechnet der ewige Rivale, Panathinaikos Athen , half aus.

Mai eröffnete der Verein ein abteilungsübergreifendes Museum, welches im Stadion untergebracht wurde. Die Vereinsfarben sind seit jeher: Seltener sieht man die Spieler in der vierten, komplett schwarzen Ausrüstung.

Derzeit wird die Sportbekleidung vom Ausrüster Puma hergestellt. Olympiakos Piräus unterstützt seit dem

Piräus Fußball Video

FUT RIVALS! - Das ewige Derby (Panathinaikos - Olympiakos) - #13 - FIFA 15 Ultimate Team

0 thoughts on “Piräus fußball

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *